04.07.2017 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

Vertrauensbeweis für Rainer Fischer

 

SPD-Kreisverband bestätigt seinen Vorsitzenden einmütig – Vorschau auf zahlreiche Wahlen 

In rekordverdächtigen gut zwei Stunden ging die Kreiskonferenz der Sozialdemokraten am Samstag über die Bühne. Wie erwartet, geht der Kreisverband mit bewährter Führung in die nächsten zwei Jahre. Kreisvorsitzender Rainer Fischer wurde mit 48 von 49 Stimmen (eine Enthaltung) ebenso eindrucksvoll bestätigt wie seine Stellvertreter Brigitte Scharf (48), Uli Roth (47) und Thomas Döhler (45). Neu in der Führungsriege ist Friederike Sonnemann (45), die für Peter Merkl in die Spitze aufrückte. Bei der Zusammenkunft im Waldsassener Jugendheim hatten Fischer in seinem Bericht und die Neustädter SPD-Kreisvorsitzende Annette Karl in ihrem Grußwort schon die nächsten drei Jahre im Blick, in denen auf die Partei durch die zahlreichen Wahlen viel Arbeit zukomme. 

22.03.2017 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

SPD-Kreisvorstand befasste sich bei seiner Klausur mit der großen und kleinen Politik

 

Erwartungsgemäß liegt das Hauptaugenmerk der Sozialdemokraten im Kreis Tirschenreuth auf der Bundestagswahl im September. Bei der Klausurtagung diskutierte der Kreisvorstand aber auch viele andere regionale Themen wie Mitgliederwerbung und Betreuung problematischer Ortsvereine. Einen vorsichtigen Ausblick wagte Kreisvorsitzender Rainer Fischer auch schon auf die Kommunalwahl 2020, wo bei der Kreistagsliste der SPD ein Umbruch bevorstehe.

Fischer erinnerte an einige Firmenvisiten des Kreisvorstands mit dem Besuch des Fahrradherstellers Cube in Waldershof als Höhepunkt, an die gelungene Herbstwanderung ins Waldnaabtal oder an die Besichtigung der Burg Falkenberg. Er kündigte den Besuch der Generalsekretärin Natasha Kohnen beim Jubiläum der Neusorger Genossen am 23. Juli an und er warb für die beiden SPD-Preisschafkopf-Turniere in Krummennaab am 11. März und in Fuchsmühl am 19. März.

Bezirks-Geschäftsführerin Gisela Birner berichtete von der Mitgliederwerbeaktion, bei der es für die fleißigsten Ortsvereine Prämien gibt. Unabhängig davon seien durch den Schulz-Effekt in der Oberpfalz schon 50 neue Mitglieder in die Partei eingetreten. Rainer Fischer bezeichnete die Bundestagswahlen im Herbst als für die SPD existenziell wichtig. „Wir müssen und werden jetzt sechs Monate gemeinsam marschieren und dann erfolgreich sein.“

13.09.2016 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

Wanderung zur Blockhütte im Waldnaabtal

 

Der SPD-Kreisverband Tirschenreuth lud Mandatsträger und alle Ortsvereine zur gemütlichen Wanderung ins Waldnaabtal ein. Rund 25 Personen, darunter die Kreisräte Peter Merkl, Rainer Fischer, Brigitte Scharf, Uli Roth, Günther König und Sibylle Bayer reihten sich in die Wanderschar ein, genauso wie Bürgermeister Manfred Kratzer aus Ebnath mit Gattin und zahlreiche Ortsvorsitzende. Bei der Ankunft an der Blockhütte wartete schon Landtagsabgeordnete Annette Karl mit einer Delegation aus dem Nachbarlandkreis Neustadt. Das Wetter passte perfekt, es gab gutes Essen und alle Teilnehmer nutzen die Zeit, um nicht nur über Politik zu sprechen.
Der Dank des stellvertretenden Kreisvorsitzenden Uli Roth ging an Organisator und Kreisvorsitzenden Rainer Fischer aus Waldsassen, der die Wanderroute ausgesucht und die Terminkoordination übernommen hatte.

24.06.2015 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

Aus der SPD-Kreisvorstandssitzung

 

Rainer Fischer ist bekannt dafür, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt. So fiel die Bestandsaufnahme des SPD-Kreisvorsitzenden bei der ersten Sitzung des neuen Kreisvorstands im Gasthof Weißenstein entsprechend selbstkritisch und realistisch aus. „Unsere Mitgliederzahl hat sich in den vergangenen Jahren halbiert, da gibt es nicht viel zu beschönigen“, so Fischer. Die Wiederbelebung von brachliegenden Ortsvereinen und der JuSo-Arbeit im Landkreis seien wirksame Maßnahmen gegen diese Entwicklung. 

03.05.2015 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

Keine Höhen ohne Tiefen

 
Kreisvorsitzender Rainer Fischer

Es gibt nichts zu beschönigen. In ihrer Kreiskonferenz in Ebnath stellten die Tirschenreuther Genossen die analytische Betrachtung in den Mittelpunkt.

Einen Rechenschaftsbericht mit selbstkritischen Tönen lieferte der alte und neue SPD-Kreisvorsitzende Rainer Fischer. Das „nicht so tolle Ergebnis“ der Kreistagswahl 2014 habe sicherlich nichts mit schlechter Arbeit der SPD-Kreistagsfraktion zu tun. Selbst der politische Gegner zolle hier immer wieder Respekt. „Aber wir haben es wohl versäumt, unsere Arbeit auch entsprechend offensiv darzustellen“, räumte Fischer ein. Es könne, so Fischer, nicht auf Dauer so bleiben, dass die „sogenannte Zukunfts-Liste“ fast die Hälfte der Mandate der SPD-Fraktion erreiche. „Sie hat im Gegensatz zu uns bisher wirklich nichts geleistet“, stellte Fischer fest.

Eher könne man sagen, dass sie sich in der kurzen Zeit schon einiges geleistet habe und sich mit ihrer „CSU-Mutter“ handstreichartig das Amt eines Stellvertretenden Landrats gesichert. „Ansonsten war von dieser Truppe nichts zu sehen“, führte der Kreisvorsitzende aus. 

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bayern-SPD News

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Bildungsexpertin Dr. Simone Strohmayr: Bereits Vorkurse Deutsch sind wegen Personalmangels vielfach ausgefallen …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Mit Herzblut und Engagement gestalten sie das Leben in Bayerns Städten und Gemeinden - die SPD-Bürgermeisterinnen und Bürgermeister. Am 23. Juli wurden sie im Bayerischen Landtag …

19.07.2024 09:59
Die SPD-Woche im Landtag.
von: BayernSPD Landtagsfraktion | In dieser Woche mit den Wahlen zum neuen Fraktionsvorstand …

von: Maria Noichl | Ursula von der Leyen bewirbt sich mit folgenden Leitlinien für eine weitere Amtszeit als EU-Kommissionspräsidentin: UvL_Politische Leitlinien 2024 - 2029 …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Im Spessart soll eine Biosphärenregion entstehen, in der nachhaltiges Leben und Wirtschaften im Einklang stehen. Darüber diskutieren Kommunen und große Teile der Bevölkerung schon …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | "Gemeinsam sind wir stärker" ist Motto des Oberfranken - Als neuer Parlamentarischer Geschäftsführer wurde Volkmar Halbleib ernannt …

Sehr geehrte Damen und Herren, • der Landesvorstand der BayernSPD hat in einer Online-Konferenz am heutigen Sonntag zur aktuellen Lage nach dem Rückzug Florian von Brunns getagt. …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Gesundheitsexpertin Waldmann: "Söder-Regierung könnte den Betroffenen von jetzt auf gleich 490 Euro Zuzahlung im Monat einsparen - dafür braucht es nicht einmal eine …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Das Hochwasser Anfang Juni hatte vielerorts dramatische Folgen: Mehrere Menschen kamen ums Leben - tausenden Bewohnerinnen und Bewohnern entstand ein enormer wirtschaftlicher …

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion hat die Staatsregierung zu den Möglichkeiten für ein kostenloses Mittagessen an Bayerns Schulen und Kitas berichtet. Statt ein solches …

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Admin

Adminzugang